Bundestagsabgeordnete besucht Stiftung Kinderhilfe

 

In dieser Woche hat die Bundestagsabgeordnete Katrin Staffler (CSU) die Stiftung Kinderhilfe in Fürstenfeldbruck besucht. Gesprächsthema war insbesondere die Inklusion von Menschen mit besonderem Förder- und Betreuungsbedarf.

Staffler erklärt im Anschluss an das Gespräch: „Bei der Stiftung Kinderhilfe wird Inklusion gelebt und es ist wirklich beeindruckend, von den Erfahrungen in den unterschiedlichen Einrichtungen zu erfahren. Menschen mit Behinderung haben das Recht auf Teilhabe am öffentlichen Leben und bekommen hier die nötige Unterstützung“. Die Stiftung Kinderhilfe fördert die Inklusion in zahlreichen Einrichtungen im Landkreis Fürstenfeldbruck. Von der Krippe bis zum begleiteten Wohnen bietet die Stiftung Kinderhilfe Unterstützung in verschiedenen Lebensphasen.

Die Stiftung Kinderhilfe Fürstenfeldbruck wurde im Jahr 1969 gegründet. Heute betreuen sie und ihre Gesellschaften etwa 1.250 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in 18 verschiedenen Einrichtungen.

 

Download PDF