Die Gemeinde Schöngeising erhält eine Finanzspritze aus Berlin. Über 2.200 Euro fließen aus dem „Soforthilfeprogramm für zeitgemäße Bibliotheken in ländlichen Räumen“ an die Gemeindebücherei Schöngeising.

Die Bundestagsabgeordnete Katrin Staffler (CSU) freut sich über diese Förderung: „Unsere Büchereien sind mehr als Orte der Bücher. Sie sind Orte der Kultur und der Begegnung. Gleichzeitig stehen sie vor der Herausforderung, sich gut für die Zukunft aufzustellen. Genau hier setzt die Förderung an, die zu einem umfangreichen und modernen Angebot der Gemeindebücherei Schöngeising beitragen kann!“

Mit dem Soforthilfeprogramm fördert der Deutsche Bibliotheksverband bundesweit zeitgemäße Bibliothekskonzepte in kleineren Kommunen. Ziel ist es, Bibliotheken auch in ländlichen Räumen zu stärken und so einen Beitrag zu gleichwertigen Lebensverhältnissen zu leisten.

Download PDF