Manuela Hawran aus Kottgeisering Junior-Botschafterin in den USA

2018-08-07T15:36:36+00:00Dienstag, 15. Mai 2018|

Bundestagsabgeordnete Katrin Staffler schickt Manuela Hawran aus Kottgeisering als Junior-Botschafterin in die USA

Bereits in ihrer ersten Legislaturperiode im Deutschen Bundestag hat die Abgeordnete Katrin Staffler die Chance ergriffen, Patin des Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) zu werden und schickt die Immobilienkauffrau Manuela Hawran in die USA.

„Meines Erachtens bietet dieses Programm jungen Menschen eine wundervolle Gelegenheit, ihren Horizont zu erweitern und neue Kulturen kennenzulernen“, so die Bundestagsabgeordnete. „Ich freue mich, dass ich mit Manuela Hawran eine junge engagierte Frau als Junior-Botschafterin für Deutschland aber auch für unseren Wahlkreis in die USA schicken darf.“ Auch die 19-jährige Stipendiatin aus Kottgeisering ist glücklich, an diesem besonderen Programm teilnehmen zu dürfen. „Ich bin Frau Staffler dankbar, dass ich diese Erfahrung machen kann und freue mich, wenn es im August losgeht.“

Schon zum 35. Mal vergibt der Deutsche Bundestag Stipendien für ein Austauschjahr in die USA an Schülerinnen und Schüler sowie junge Berufstätige. Ziel des Stipendiums ist es, persönliche Verbindungen zwischen jungen Menschen in den USA in Deutschland zu knüpfen, um gemeinsame politische Wertvorstellungen zu festigen und unterschiedliche Lebensweisen im anderen Land kennenzulernen.

Das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) und das Congress Bundestag Youth Exchange (CBYX) wurden im September 1983 anlässlich des 300. Jahrestages der ersten deutschen Einwanderung nach Amerika zwischen dem Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika und dem Deutschen Bundestag vereinbart.